Deutsches Rotes Kreuz - Kreisverband Tecklenburger Land e.V.

Groner Allee 27
49477 Ibbenbüren
Tel. (05451) 5902-0
E-Mail:info@drk-te.de
Willkommen!
Wer wir sind
Einrichtungen, Hilfen und Dienste
Klassische Rotkreuzaufgaben
DRK Kindergärten
DRK-Ortsvereine
Jugendrotkreuz (JRK)
Startseite JRK
Wer wir sind
JRK-Kalender
Jugendfreizeit Wangerooge 2014
Notfalldarstellung
Jönteff-Party
Jönteff aktuell
Jönteff - unsere Party
Jönteff 14
Jönteff 15
Jönteff 16
Jönteff 17
Jönteff 18
Jönteff 19
Jönteff 20
Jönteff reloaded
Jönteff 22
Jönteff 23
Jönteff 24
Jönteff 25
Jönteff 26
Jönteff Hilfsfonds
Schulsanitätsdienst
Babysitter- Ausbildung
Kreisforum/Kreisleitertreffen
Internationales
JRK-Kampagne
JRK-Ideen-Netzwerk
Gästebuch
Sie möchten helfen
Termine
Service
Stellenbörse
Kontakt
Impressum/Disclaimer



Aktuelle Termine
31.07.2014
Blutspende in Leeden
01.08.2014
Blutspende in Westerkappeln
01.08.2014
Freitag und Sonntag: Blutspende in Laggenbeck
01.08.2014
Blutspende in Ledde
03.08.2014
Blutspende Zweitageaktion in Steinbeck
04.08.2014
Blutspende in Lienen
05.08.2014
Blutspende in Velpe
06.08.2014
Blutspende- Dreitageaktion in Ibbenbüren
Zum kompletten Terminkalender>>>
DRK-App für Ihr Smartphone. Klick
DRK-App für Ihr Smartphone. Klick
© 2013
DRK KV Tecklenburger Land



Jönteff 24: Fiesta Mexicana - März 2013



Über 1.800 Gäste kamen zum Feiern in die Aura

Das Jugendrotkreuz (JRK) Tecklenburger Land lud am 24. März 2013 zur „Jönteff-Party“ in die Ibbenbürener Diskothek Aura ein und 1.840 Teenager ab 12 Jahre kamen.

Sie feierten den Ferienbeginn ausgelassen und genossen die Möglichkeit, mal genauso wie die Volljährigen an den Wochenenden bei aktueller Tanzmusik und beeindruckender Lightshow abzufeiern. Neben dem vollen Partyprogramm gab es zudem im Foyer die Möglichkeit, an Aktionen teilzunehmen. Ein Foto im Mexico-Look am Stand der Sparkasse oder die Kontaktaufnahme zu anderen Partygästen mittels Nachrichtenvermittlung durch die Flirtpost fanden regen Zuspruch. Ebenfalls sehr beliebt war der Stand mit den Airbrush-Tattoos, den das JRK organisiert hatte. „Hier habt Ihr die Möglichkeit, Eure Eltern zu schocken. Ihr müsst ja zuhause nicht sofort verraten, dass die Dinger nach kurzer Zeit wieder verschwinden“, gab Moderator Markus Wensing den Gästen augenzwinkernd mit auf den Weg. Zudem konnten die Partygänger an einem Wettbewerb zum Partymotto „Fiesta Mexicana“ teilnehmen, bei dem es um Wissen, Geschicklichkeit und etwas Glück beim Schätzen von Bohnen in einem Glas ging. Hier gewann Nadine Breulmann aus Ibbenbüren die kostenlose Teilnahme an der JRK-Sommerfreizeit auf Wangerooge, Daniela Bröcker aus Heek eine Digitalkamera sowie Marco Stutz aus Ibbenbüren einen Blue-Ray-Player.

„Das war wieder eine super Party mit tollen Gästen“, freute sich die Leiterin des Orgateams, Maren Lindhorst vom JRK Tecklenburg. „Es macht einfach einen Riesenspaß, diese Veranstaltung auf die Beine zu stellen, wenn man sieht, wie viel Freude die Jugendlichen hier haben. Darum schaffen wir es auch immer wieder, rund 100 ehrenamtliche Helfer aus dem Roten Kreuz für die Durchführung zu finden“. Die nächste Jönteff-Party findet am 27. Oktober statt.





CMS - KLEMANNdesign.biz