25.06.2017
DRK Kreisverband
Tecklenburger Land e.V.

Groner Allee 27
49477 Ibbenbüren
Tel. (05451) 5902-0
E-Mail:
info@drk-te.de

Wir sind für Sie da:
Montag bis Donnerstag
07:30 bis 16:30 Uhr
Freitag
07:30 bis 12:30 Uhr

Neues Stellenangebot. Letztes Update: 23.06.2017. [Klick hier]
Willkommen!
Startseite DRK-TE
Wer wir sind
DRK-Dienstleistungen und DRK-Einrichtungen (Essen auf Rädern, Beratung, Unterstützung...)
Klassische Rotkreuzaufgaben (Erste Hilfe Kurse, Blutspende...)
DRK Kindergärten
DRK-Ortsvereine
Jugendrotkreuz (JRK)
Sie möchten helfen
Termine
Service, empfohlene Links und Downloads, Betriebsrat-Infos
Stellenbörse
Kontakt
Impressum/Disclaimer



Aktuelle Termine
23.06.2017
Freitag und Sonntag: Blutspende in Hörstel
23.06.2017
Freitag und Sonntag: Blutspende in Laggenbeck
28.06.2017
Erste Hilfe Ausbildung in Ibbenbüren als Zweitage-Kurs
30.06.2017
Blutspende In Recke
01.07.2017
Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder
01.07.2017
Erste Hilfe Auffrischung in Ibbenbüren
01.07.2017
Erste Hilfe Ausbildung in Ibbenbüren
04.07.2017
Blutspende in Dörenthe
[Zum vollständigen Terminkalender]
Holen Sie sich die DRK-App auf Ihr Smartphone. Klicken Sie bitte hier!
© 2013
DRK KV Tecklenburger Land

DRK-TE Banner


Willkommen beim DRK Kreisverband Tecklenburger Land


Der DRK Kreisverband Tecklenburger Land e.V. ist Teil der weltweiten Rotkreuzgemeinschaft und umfasst 22 DRK-Ortsvereine im Altkreis Tecklenburg. Unsere vielfältigen Aufgaben und Arbeitsbereiche, die sowohl von einem engagierten Ehrenamt als auch von hauptamtlichen Profis wahrgenommen werden, stellen wir auf diesen Seiten vor. Im Mittelpunkt steht dabei immer die Hilfe im Zeichen der Menschlichkeit.


Neues vom DRK Tecklenburger Land
Vollständigen Artikel lesen 20.06.2017
Neue Stellenausschreibung: Fahrer (m/w) gesucht.
Bitte klicken Sie auf den Link unterhalb des Bildes, um zur DRK-Stellenbörse zu gelangen.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 19.06.2017
Richtig reagieren, wenn es um rettende Sekunden geht!
Mit Ferienbeginn in der nächsten Woche sind Staus und dichter Verkehr vorprogrammiert. „Wenn irgendwo im Gedränge Blaulicht und Signalhorn auftauchen, zählt jede Sekunde für den Rettungseinsatz...
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 12.06.2017
DRK-Präsident Seiters: Humanitäre Lage im Jemen immer dramatischer
Die humanitäre Lage im Jemen wird nach dem Ausbruch der Cholera immer dramatischer. Zudem steht das Land, das von einem schweren bewaffneten Konflikt gezeichnet ist, am Rande einer Hungersnot. Der Cholera-Ausbruch hat innerhalb von nur rund vier Wochen bis jetzt mindestens 789 Menschen getötet,
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 09.06.2017
Unser DRK-Beitrag zum Rekordtag am Radelsonntag
Wir möchten die Bevölkerung vorab schon auf den Wettbewerb aufmerksam machen. Daher findet im Rahmen des Radelsonntags und „Rekordtag“ in Ibbenbüren auf dem Neumarkt am 11. Juni 2017 von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing der Stadt Ibbenbüren ein Rekordversuch statt. Ziel des Rekordes ist es so viele Herz-Lungen-Wiederbelebungen durchzuführen wie möglich.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 07.06.2017
Vielen Dank, Ursula Wübbenhorst.
Ursula Wübbenhorst übernahm vor zwei Jahren die Koordination unseres Menüdienstes "Essen auf Rädern". In den drei Jahren davor qualifizierte sie sich beim DRK-Kreisverband zur Bürokauffrau. Wir möchten uns auf diese Weise für ihr Engagement bedanken. Die Leitung und Übergabevorbereitung des DRK-Menüdienstes an die Firma Apetito im Juli 2017 erfolgt durch Lea Prodan.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 02.06.2017
Schulsanitätsdienst- Wettbewerb 2017 in Lotte
am 05.07.2017 findet der diesjährige SSD-Wettbewerb in der Gemeinschaftshauptschule Lotte statt. In den Bereichen "Musisch-Kulturell", "Soziales", "Erste-Hilfe", "Teamgeist" und "Spiel und Sport" werden die teilnehmenden Schulteams aus dem Tecklenburger Land herausgefordert. Fair Play Ehrensache!
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 29.05.2017
APETITO übernimmt Organisation und Abwicklung des Menüdienstes
Das DRK Tecklenburger Land wird ab 03. Juli 2017 zur Versorgung seiner ca. 200 Tischgäste mit Essen auf Rädern die enge Zusammenarbeit mit der Firma APETITO intensivieren. Darauf hat Johannes Hille, Geschäftsführer DRK Tecklenburger Land, hingewiesen.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 22.05.2017
JRK-Landeswettbewerb 2017 beim Gastgeber Siegen
Zweihundert kleine und große Piraten enterten am 20. Mai 2017 das „Segelschiff Gymnasium am Löhrtor“. Ausrichter der diesjährigen Landeswettbewerbe in den Stufen" Bambini"," Stufe 1" und "Stufe 2" war der DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 22.05.2017
Erste Hilfe beim Grillunfall - So helfen Sie richtig
Das verlängerte Wochenende zu Himmelfahrt ist wie geschaffen für einen ausgedehnten Grillabend. Doch Vorsicht: Jedes Jahr kommt es in Deutschland zu rund 4.000 Grillunfällen. Häufig sind schwere Verbrennungen die Folge. Sie können lebensbedrohlich sein. Das DRK erklärt, wie Sie bei einem Grillunfall richtig helfen.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 20.05.2017
Was tun, wenn Mama umkippt
Ein Bericht von unserem neunen Kurs Erste Hilfe mit Kindern und Eltern - Quelle: Ibbenbürener Volkszeitung, 20. Mai 2017, Autorin: Anke Beiing [Ibbenbürener Volkszeitung]

weiter »
Vollständigen Artikel lesen 15.05.2017
Zwei Jahre DRK-Kleidershop Jacke wie Hose in Lengerich
Zwei Jahre nach Eröffnung kann sich das Team über die positive Resonanz sehr freuen. Die kleinen Gäste kommen gerne zum malen, während die Eltern shoppen gehen. Babys können bei uns gewickelt werden. Besonders wichtig sind uns persönliche Gespräche mit unseren Besuchern und Kunden.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 12.05.2017
Koordinator(in) Schulbegleitung und zwei Schulbegleiter (m/w) im Raum Ibbenbüren gesucht
Wir möchten, dass Kinder gerne in die Schule gehen und haben uns deshalb der Herausforderung gestellt, Kindern mit körperlichen oder geistigen Behinderungen eine professionelle Schulbegleitung an die Hand zu geben.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 08.05.2017
Bundesweite Aktion: DRK – kein kalter Kaffee
Gratiskaffee zum Weltrotkreuztag – den gab es unter dem Motto „DRK – kein kalter Kaffee“ bundesweit am diesjährigen 8. Mai, zum Beispiel in Münster. „Wir haben den Weltrotkreuztag zum Anlass genommen, um mit unseren Mitbürgern ins Gespräch zu kommen“, sagte Dr. Fritz Baur, Präsident des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 03.05.2017
Neues von der Stellenbörse
Für unseren Kindergarten "Regenbogen" in Ibbenbüren suchen wir zwei Ergänzungskräfte.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 21.04.2017
JRK-Sommerfreizeit 2017 auf Wangerooge. Es sind noch Plätze frei.
Wie im vergangenen Jahr veranstaltet das Jugendrotkreuz (JRK) Tecklenburger Land auch in diesem Sommer 2017 eine Ferienfreizeit für 13 bis 16 jährige Jugendliche auf der Nordseeinsel Wangerooge.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 13.04.2017
25 Jahre für den DRK-Kreisverband
Christa Köthur ist die heutige Jubilarin, bei der wir uns auch hier für ihren langjährigen Einsatz im Bereich der Mitgliederbetreuung und des DRK-Suchdienstes herzlich bedanken möchten. In einer kleinen Feierrunde überreichte der Vorstandsvorsitzende Johannes Hille Blumen und ein Überraschungsgeschenk. Wir gratulieren herzlich!
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 12.04.2017
Hunger und Dürre in Afrika/Jemen
Rotes Kreuz unterstützt „Berliner humanitären Appell“ gegen Hungersnot. Die Hungerkrise in Teilen Afrikas und im Jemen spitzt sich weiter zu. „20 Millionen Menschen in Südsudan, Somalia, Jemen und dem Nordosten Nigerias droht akut eine Hungersnot, für Teile des Südsudan wurde sie von den Vereinten Nationen (UN) bereits ausgerufen“,
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 07.04.2017
Freiwilligendienst beim DRK - Wir suchen Dich!
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) / Bundesfreiwilligendienst (BFD) Soziales Engagement beim DRK – Ein Pluspunkt im Lebenslauf. Sammle bei uns erste Berufserfahrungen, gewinne Einblick in soziale Bereiche und beeindrucke spätere Arbeitgeber!
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 31.03.2017
Verkürzung der Erste-Hilfe-Ausbildung erfolgreich
Die vor zwei Jahren in Kraft getretenen umfangreichen Änderungen bei der Erste-Hilfe-Ausbildung haben sich bewährt. Zu dieser Einschätzung kommt der DRK-Bundesarzt Prof. Peter Sefrin: „Die Zahl der Lehrgangsteilnehmer wächst und das Echo der Kursteilnehmer ist viel positiver als beim alten Konzept.“
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 27.03.2017
One Society - Wir geben Inklusion eine Bühne
Im Rahmen des Projektes „ONEsociety“ entdecken Jahr für Jahr 35 Teilnehmer mit und ohne Handicap in verschiedenen Workshops ihre verborgenen Talente. Angefangen von Graffiti, über Theater, Tanz, Video und Foto, sowie DIY- (Do It Yourself) Workshops, kann jeder seinen Interessen nachgehen.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 13.03.2017
Es ist ein Albtraum, der nicht aufhört
Sechs lange Jahre müssen Menschen in Syrien bereits einen bewaffneten Konflikt ertragen. Viele Kinder kennen gar nichts anderes als Krieg, Vertreibung und desaströse Lebensbedingungen. Um zu überleben, sind inzwischen 13,5 Millionen Syrer auf humanitäre Hilfe angewiesen, mehr als vier Millionen sind ins Ausland geflohen.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 01.03.2017
Hungersnot und Dürre in Afrika
DRK: "Millionen Menschen sind bald auf Lebensmittelhilfe angewiesen" Das DRK warnt vor einer humanitären Katastrophe infolge einer Hungersnot in gleich mehreren Ländern Afrikas. Grund ist eine extreme Dürre aber auch bewaffnete Konflikte, durch die Menschen vertrieben und die Äcker nicht mehr bestellt wurden.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 08.02.2017
Schnelle Hilfe holen mit der 112 – aber nicht bei Bagatellfällen
Was ist ein Notfall? Wann hilft der ärztliche Bereitschaftsdienst? Wofür ist der Giftnotruf zuständig? Wenn Menschen in Not sind, muss es schnell gehen. Das Deutsche Rote Kreuz erklärt zum Europäischen Tag des Notrufs 112 am 11. Februar, welche Nummer wann die richtige ist.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 02.02.2017
Neuer Wachleiter in der DRK Rettungswache Westerkappeln
Nach zwei Jahren intensiver Aufbauarbeit der DRK Rettungswache Westerkappeln übergibt Lars Boß die Wachleitung an Andre Jongebloed. Im Februar 2015 wurde der Probebetrieb der Rettungswache Westerkappeln aufgenommen.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 19.01.2017
DRK-TE Stellenbörse: Zwanzig neue Ausschreibungen.
Im Bereich des DRK Tecklenburger Land entstehen zwei neue Kindertagesstätten, werden Wohngruppen erweitert und die Rettungswache Westerkappeln aufgestockt. Viele neue Arbeitsplätze entstehen.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 16.01.2017
Bei anhaltender Kälte auf Unterkühlung achten
Für die nächsten Tage sind Minusgrade angesagt, die uns in den Wintermodus zwingen, der Unterkühlungs- und Glatteisgefahr mit sich bringt. DRK-Bundesarzt Professor Peter Sefrin gibt Tipps, wie Sie sich beim Aufenthalt im Freien durch vorbeugende Maßnahmen vor diesen Gefahren schützen und im Ernstfall Erste Hilfe leisten können.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 13.01.2017
Neues Stellenangebot vom DRK-KiGa Lengerich
Das Deutsche Rote Kreuz Tecklenburger Land sucht zum 01. Februar 2017 eine Hauptkraft als Erzieher(in) für unseren zertifizierten Kneipp-Kindergarten "Wasserzwerge" in Lengerich.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 09.01.2017
Neues Stellenangebot vom DRK- Kindergarten in Saerbeck
Zum Jahresbeginn erweitert sich die DRK-Stellenbörse um ein weiteres Angebot: "Burg Funkelstein" sucht eine(n) Erzieher(in) als Fachkraft zum 01.02.2017.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 02.01.2017
Stadtwerke bringen Kinder in Bewegung
Fördermittel „Fit für die Zukunft“ für den DRK-Kindergarten "Regenbogen". Die Stadtwerke Tecklenburger Land bringen Bewegung in den Kindergarten Regenbogen in Ibbenbüren. Und das im wahrsten Sinne des Wortes. Der regionale Energieversorger fördert die Einrichtung des DRK-Kreisverbandes Tecklenburger Land mit 2.500 Euro.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 21.12.2016
Kurz vor Schluss: Drei neue Stellenangebote
Sie sind handwerklich begabt und suchen nach einer "geringfügigen Beschäftigung"? Sie sind ausgebildete(r) Rettungs...? Sie haben eine heil- oder sozialpädagogische Ausbildung?
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 19.12.2016
Wie ein stressfreies frohes Fest in der Familie gelingen kann
Harmonie und Entspannung - wer wünscht sich das nicht zu Weihnachten? Doch allzu oft lösen zu hohe Erwartungen und Perfektionsdrang Weihnachtsstress aus. „Muss nicht sein“, sagt Anne Waterstraat von der DRK-Familienberatungsstelle in Berlin und gibt ein paar Tipps für wirklich frohe Weihnachten:
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 18.12.2016
Neues Freizeitprogramm Angebot für Menschen mit Behinderung veröffentlicht
Der Familienunterstützende Dienst des DRK Tecklenburger Land hat sein neues Freizeitprogramm für Menschen mit Behinderung veröffentlicht. In Form eines 64-seitigen Heftes können sich Interessierte über die im nächsten Jahr anstehenden Angebote informieren.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 12.12.2016
Informationsabend zum Pflegestärkungsgesetz II
Um die Pflege weiterzuentwickeln, wurde zum 1. Januar 2015 das Erste Pflegestärkungsgesetz (PSG I) eingeführt. Mit Inkrafttreten des Zweiten Pflegestärkungsgesetzes (PSG II) am 1. Januar 2016 wurde zudem die Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs und des neuen Begutachtungsinstruments zur Feststellung von Pflegebedürftigkeit in der Pflegeversicherung gesetzlich verankert.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 09.12.2016
DRK Zeichnet Wolfgang Janßen aus
Ein Bericht von unserer Jahreshauptversammlung 2016 - Quelle: Ibbenbürener Volkszeitung, 9. Dezember 2016, Autor: Holger Luck [Ibbenbürener Volkszeitung]

weiter »
Vollständigen Artikel lesen 09.12.2016
Das DRK-Familienzentrum in Ladbergen sucht Ergänzungskraft
Für unseren Kindergartenbereich suchen wir ab sofort eine Ergänzungskraft für eine gruppenübergreifende Tätigkeit. Der Beschäftigungsumfang liegt bei 13,25 Stunden pro Woche. Diese Stelle ist bis zum 31.07.2017 befristet.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 02.12.2016
Stellenbörse: KiGa Regenbogen sucht eine Ergänzungskraft.
Für unseren Kindergarten "Regenbogen" in Ibbenbüren suchen wir jetzt eine Erzieherin/ einen Erzieher als Ergänzungskraft.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 01.12.2016
Neue Ausschreibungen: Schulintegration, Heilpädagogik und Frühförderung
Im Bereich Schulintegrationshilfe wird dringend Verstärkung gesucht. Bitte informieren Sie Freunde und Verwandte über die kurzfristige Gelegenheit, Teil- und Vollzeitjobs zu finden. Menschen, die Erfahrung im Umgang mit Kindern und Jugendlichen haben und über Durchsetzungsvermögen aber auch Empathie verfügen, sind herzlich willkommen.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 17.11.2016
DRK und JKZ Scheune Projekt ONE SOCIETY startete zum fünften Mal
"Wir machen Musik und Theater, basteln, bedrucken T-Shirts, üben uns im Bogenschießen und setzen mit Action-Painting neue Akzente in unserem Gemeinschaftsprojekt ONE Society", kündeten Alwina Koop und Steffen Ruwe das Aktionswochenende an.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 16.11.2016
Wir trauern um Klaus Miethe
Mit diesem Nachruf möchten wir unsere herzliche Anteilnahme bekunden.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 07.11.2016
Das Seepferdchen-Abzeichen ist das Ziel
INNOGY sponsert DRK-Schwimmprojekt in Ibbenbüren. Schon Konfuzius wusste: Der Weg ist das Ziel. Damit deser Weg kein steiniger wird, sondern im Element Wasser richtig Spaß macht, fördert die RWE-Tochtergesellschaft INNOGY ein besonderes Schwimmprojekt.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 31.10.2016
Die neue DRK-Wohnanlage und der DRK Ortsverein in Mettingen öffneten die Türen...
Am 29.10.2016 fand bei schönem Herbstwetter der Tag der offenen Tür bei Kaffee, Kuchen, Reibeplätzchen und Bratwurst statt. Nach knapp einjähriger Bauzeit zogen im Juli die ersten Mieterinnen und Mieter in ihr neues Zuhause, das Werner-Meyknecht-Haus, ein.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 26.10.2016
Wir laden Sie ein nach Mettingen...
Am Samstag, 29. Oktober um 11:00 Uhr startet der Tag der offenen Tür im neuen Mettinger DRK-Wohngemeinschaftshaus.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 24.10.2016
DRK Frühförderung in Greven sucht eine Verwaltungsfachkraft
Für unsere interdisziplinäre Frühförderstelle in Greven suchen wir eine Fachkraft für die Erledigungen von Verwaltungsaufgaben. Die Frühförderung des DRK-Kreisverbandes Tecklenburger Land ist eine Einrichtung für Kinder mit Behinderungen und Kinder, die von Behinderungen bedroht sind.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 19.10.2016
Für den DRK-Kindergarten Biberburg suchen wir eine päd. Ergänzungskraft
Der KiGa-Standort ist Hörstel-Bevergern. Details zur Stellenausschreibung finden Sie in unserer Stellenbörse.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 17.10.2016
Neue Stellenausschreibung vom Kindergarten Weltentdecker
Schwangerschaftsbedingt wurde zum nächstmöglichen Termin eine Stelle als pädagogische Fachkraft - befristet zum 31. Mai 2017 - ausgeschrieben.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 07.10.2016
DRK Konventions-Beauftragter im Tecklenburger Land ernannt
Olaf Wienbrack, Geschäftsführer des DRK-Ortsvereins Wersen-Büren, ist zum Konventions-Beauftragten des DRK-Kreisverbandes Tecklenburger Land ernannt worden. Präsident Heinz Hüppe überreichte ihm am Dienstagabend die Ernennungsurkunde.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 05.10.2016
Familien unterstützender Dienst: Reiseangebote 2017
Der FuD steckt mitten in der Planung für das kommende Jahr. Steffen Ruwe: " Traditionell beginnen wir sehr früh mit den Anmeldungen für unsere Urlaubsangebote. So auch jetzt: für das kommende Jahr haben wir wieder tolle, bereits bewährte Reisepakete geschnürt."
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 20.09.2016
DRK-Bundeswettbewerb in Wangen/Allgäu
Die Sieger kommen aus Ibbenbüren. Beim JRK-Bundeswettbewerb in Straubing erreichte die Gruppe aus Lengerich den 3. Platz.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 12.09.2016
Die DRK-Rettungswache in Westerkappeln sucht SIE!
Sie sind Notfallsanitäter/in oder alternativ Rettungsassistent/in mit mehrjähriger Erfahrung? Sie möchten das Team der Rettungswache Westerkappeln unterstützen? Ab Februar 2017 wird unser Personal aufgestockt.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 07.09.2016
Neues Stellenangebot
Der DRK Kindergarten "Weltentdecker" sucht zum 1. Dezember einen Sozial- oder Heilpädagogen (m/w) mit Studienabschluss.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 06.09.2016
Grüße von der Sonneninsel Mallorca
Der Familien unterstützende Dienst des DRK organisierte in diesem Jahr Reisen für Menschen mit Handicaps auf der Sonneninsel Mallorca. Am 17. August war es soweit: 16 Menschen mit Behinderungen traten gemeinsam mit neun Betreuern ihre Reise auf die spanische Insel Mallorca an.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 26.08.2016
DRK lokal, die zweiundzwanzigste
Unsere Mitglieder erhielten die jährlich erscheinende Lokalzeitschrift bereits per Post. Nun steht DRK lokal Nr. 22 auch zum Herunterladen bereit. Lesen Sie, was sich in den vergangenen zwölf Monaten ereignete.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 11.08.2016
Wir suchen schnell...
...auf diesem Wege eine Anerkennungs-Praktikantin/einen Anerkennungs Praktikanten, eine Sozial- oder Heilpädagogische Fachkraft mit abgeschlossenem FH-Studium, eine Heilerziehungspflege- Fachkraft und eine Fachkraft als Heilpädagoge oder Erzieher.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 08.07.2016
Assistenzkräfte gesucht für den Bereich: Ambulant unterstütztes Wohnen
Der DRK Bürgerservice Tecklenburger Land gGmbH sucht für den Bereich Ambulant Unterstütztes Wohnen zum nächstmöglichen Termin Assistenzkräfte in Teilzeit mit einem Beschäftigungsumfang von 10,00 bis 19,50 Stunden in der Woche.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 06.07.2016
DRK-Rettungswache Westerkappeln: Neues Stellenangebot
Wir suchen für unsere Rettungswache in Westerkappeln einen Notfallsanitäter (m/w) oder Rettungsassistenten (m/w)
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 06.07.2016
Im Mittelpunkt steht das gemeinsame transkulturelle Lernen.
Jugendrotkreuz Westfalen-Lippe entsendet 54 junge „weltwärts“-Teilnehmer*innen zum Freiwilligendienst nach Indien, Uganda, Tansania, Namibia und Südafrika. JRK-Mitglieder aus Tecklenburg und Westerkappeln sind dabei.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 01.07.2016
Integrationshelfer (m/w) für das neue Schuljahr gesucht.
Für das beginnende Schuljahr 2016/2017 suchen wir im Bereich Integrationshilfe neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 21.06.2016
Der Kleidershop Ibbenbüren lädt Sie ein
Am Donnerstag, 07. Juli öffnet unser Kleidershop "Jacke wie Hose" ab 09:30 Uhr Tor und Tür für Sie. Bei Kaffee und Kuchen lässt es sich am Aktionstag einfach schöner shoppen. Außerdem: 50% Preisnachlass auf alle Waren.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 16.06.2016
Ergänzung zum DRK-/Pink Pop Inclusionschor: Premiere beim Chortreffen
Am 11. Juni war es soweit. Unter bedecktem Himmel startete das zehnte Chortreffen in der Ibbenbürener Innenstadt. Über 1300 Sängerinnen und Sänger sorgten von Anfang an für einen großen Publikumsandrang, der bis in die späten Abendstunden anhielt. Um 19:30 Uhr begann der mit großer Spannung erwartete Auftritt unseres Inclusionschors "ONE HEART"
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 13.06.2016
Heil- und Sozialpädagogen (m/w) aufgepasst:
Das DRK Familienzentrum NRW in Ladbergen - auch bekannt als KiGa "Die kleinen Strolche" - sucht eine weitere Fachkraft zum 15. August.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 08.06.2016
Fünf Jahre BUNDES-FREIWILLIGEN-DIENST
DRK-Landesverband Westfalen-Lippe zieht Bilanz. Seit dem 1. Juli 2011 – nachdem durch das Wehrrechts-Änderungsgesetz die Wehrpflicht und damit auch der Zivildienst ausgesetzt worden sind - ersetzt der Bundesfreiwilligendienst (BFD) den Zivildienst.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 27.05.2016
Gut vorbereitet auf Tour gehen
Sommerzeit – Zeit für längere Fahrradtouren. Damit es richtig Spaß macht und auch bei ausgedehnten Touren nie brenzlig wird, gibt DRK-Bundesarzt Prof. Peter Sefrin Empfehlungen:
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 20.05.2016
Update: Sozialpädagogische Leitung des Familienzentrums Ladbergen
Die Ausschreibung vom 28.04.2016 wurde überarbeitet und steht zum Herunterladen bereit.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 18.05.2016
Gewerblicher Mitarbeiter für hausmeisterliche Tätigkeiten (w/m) gesucht.
Im Bereich Lengerich benötigen wir für unsere drei DRK-Einrichtungen einen kundigen Handwerker - zu sofort.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 13.05.2016
Notfallsanitäter (m/w) für das DRK gesucht
Zwei weitere Einsatzkräfte sollen den Personalbestand der Rettungswache in Westerkappeln erweitern.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 11.05.2016
Stellenbörse: DRK-TE auf Fachkräfte-Suche
Unsere DRK-Kindergärten "Regenbogen" in Ibbenbüren und "Burg Funkelstein" in Saerbeck haben insgesamt drei neue Stellenangebote ins Netz gestellt.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 04.05.2016
Sozialpädagogische Leitung des Familienzentrums Ladbergen ausgeschrieben + Fachkraft/Ergänzungskraft (KiGa)
Zum 15. November soll die Stelle der sozialpädagogischen Leitung (m/w) des zertifizierten Familienzentrums NRW in Ladbergen neu besetzt werden. Bereits zum 01. August benötigen wir dort eine Fachkraft/Ergänzungskraft für den Kindergartenbereich.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 20.04.2016
Sommer, Sonne und Vulkan...
Urlaub für Menschen mit Behinderung auf Teneriffa. Vom 6. bis 13. April traten acht Menschen mit Behinderung und vier Betreuer des Familien unterstützenden Dienstes ihre Reise nach Teneriffa an. Nach fünfstündigem Flug durften alle Beteiligten im 3-Sterne-Hotel „Mar Y Sol“ einchecken. Dort angekommen hieß es nur noch: „Alltag abschalten und die Seele baumeln lassen“.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 18.04.2016
DRK plant Sanitätseinsatz für das AREA4-Festival
Die Leitungs- und Führungskräfte des DRK im Tecklenburger Land trafen sich am vergangenen Samstag zu einem Planspiel im Schulzentrum Hopsten. Rund 40 Personen planten den Sanitätsdienst für ein Rock/Pop-Festival für 25.000 Personen.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 15.04.2016
SSD-Koordinator/in gesucht
Für den Schulsanitätsdienst (SSD) benötigen wir eine(n) Koordinator für die Ausbildung von Schülerinnen und Schülern im Bereich Erste Hilfe in Schulen.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 08.04.2016
Stellenbörse: DRK Wohngemeinschaft Mettingen sucht Pflege- und Haushaltsprofis
Im Sommer 2015 wird unser neues Wohnhaus in Mettingen fertiggestellt sein. Die zukünftige Wohngemeinschaft von Menschen mit Behinderung braucht Unterstützung durch professionelles Pflege- und Haushaltspersonal.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 07.04.2016
Ein Jahr DRK Kleidershop Lengerich
Es hätte nicht besser passen können: Genau zum Lengericher Frühlingsmarkt am 16. und 17. April feiert der Lengericher DRK Kleidershop sein einjähriges Jubiläum.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 06.04.2016
Ab Mai ändern sich die Lehrgangsgebühren im Bereich Erste Hilfe
Seit April 2015 verringerte sich die Lehrgangsdauer auf 8 bis 9 Unterrichtseinheiten und verschoben sich Lehrgangsinhalte hin zu mehr praktischen Übungen, einschließlich des Defibrilator-Einsatzes. Gleichzeitig wurden die Lehrgangsgebühren um bis zu 10 Euro gesenkt.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 06.04.2016
DRK-Gesundheitsstation: Fast jeder zweite Patient ein Kind
Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) setzt sich für bessere medizinische Versorgung von Flüchtlingen in Griechenland ein. „Fast jeder zweite Patient, den das Rote Kreuz in Flüchtlingscamps in Griechenland behandelt, ist ein Kind.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 01.04.2016
Mit Pop und Rock auf die Bühne – Ein Chorprojekt im Aufbau
Die Jugendkunstschule des Pink Pop e.V. und der Familienunterstützende Dienst des DRK Tecklenburger Land bauen in diesem Jahr ihre Kooperation weiter aus.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 17.03.2016
Rotes Kreuz verstärkt seine Flüchtlingsnothilfe in Griechenland
Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) weitet seine Hilfen für Flüchtlinge aus, die in Griechenland ankommen. Nach wie vor erreichen noch immer täglich rund 1.300 Menschen die griechischen Inseln, um in Europa Schutz vor Gewalt und Vertreibung zu suchen.In ganz Griechenland befinden sich mittlerweile mehr als 35.000 geflohene Menschen,
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 11.03.2016
DRK Kindergarten Regenbogen wird vergrößert
Ab 1. August wird unser Kindergarten "Regenbogen" um zwei Gruppen erweitert. So entstehen mehrere neue Arbeitsplätze.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 07.03.2016
Hauseröffnung der DRK „PüDamm Clique“
Am Freitag, dem 4. März wurde die neue Wohngemeinschaft für Menschen mit Behinderung am Püsselbürener Damm 32 eröffnet. Zu der offiziellen Feierstunde waren Weggefährten, Nachbarn, Familien und Freunde der acht Bewohner eingeladen.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 04.03.2016
Tag der offenen Tür im AUW-Haus Püsselbürener Damm
Wir möchten auf diesem Wege Interessierte und Freunde der Hausbewohner herzlich einladen, am 04. März ab 14:00 Uhr dieses wunderschön umgesetzte Wohnprojekt für Menschen mit Behinderung zu bestaunen.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 22.02.2016
Dipl. Heil-/Sozialpädagogische Kraft gesucht
DRK Frühförderung in Ibbenbüren bietet nun eine weitere Stelle für Sozial-/Heilpädagogen (m/w) zum 01. Juni an.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 19.02.2016
DRK Familienerholung für Menschen mit Behinderung
Erholung für Eltern und die ganze Familie. Wie in vergangenen 30 Jahren veranstaltet das DRK im Tecklenburger Land auch im Sommer 2016 eine Ferienfreizeit für Familien mit Angehörigen mit Behinderung.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 17.02.2016
IVD spendet für Flüchtlingskinder
700 Euro kamen bei der jährlichen Betriebsversammlung der Ibbenbürener Vereinsdruckerei GmbH für die Flüchtlingskinder in den Notunterkünften des DRK-Kreisverbands Tecklenburger Land zusammen.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 12.02.2016
Gewerblicher Mitarbeiter für hausmeisterliche Tätigkeiten (w/m) gesucht.
Wir suchen zu sofort einen handwerklich und technisch erfahrenen Mitarbeiter der alle Aufgaben zur Pflege und Instandhaltung unserer Einrichtungen übernehmen möchte.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 05.02.2016
Das DRK-Familienzentrum in Ladbergen hat eine Jubilarin
Elsbeth Holtkamp-Haarlammert aus Ladbergen feiert ihr 40-jähriges Dienstjubiläum beim DRK Kreisverband Tecklenburger Land.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 04.02.2016
DRK Flüchtlingshilfe sucht Verstärkung
In der DRK-Stellenbörse sind zwei neue Ausschreibungen eingestellt worden. Wir stocken den Fachbereich Kinderbetreuung in der Flüchtlingshilfe auf.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 29.01.2016
Familienunterstützender Dienst: Neue Infos und Freizeitangebote
Das neue Freizeitheft für Menschen mit Behinderung kommt frisch von der Druckerpresse. Auf 64 Seiten stellt der "Familienunterstützende Dienst des DRK Tecklenburger Land" seinen erweiterten Leistungsumfang mit vielen wichtigen Tipps vor.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 20.01.2016
Kinder und Erzieherinnen danken den Förderern des DRK-Kindergartens in Saerbeck
Mit einem Lied und selbstgebastelten Lichtern bedankten sich am Dienstagnachmittag, dem 19. Januar alle Kinder und Erzieherinnen bei den Sponsoren, die dazu beigetragen haben, dass der DRK-Kindergarten "Burg Funkelstein" nun wieder über eine neue Spielburg im Außenbereich verfügt.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 13.01.2016
Sommerferien 2016: Ferienfreizeit mit dem JRK auf Wangerooge
Sommer, Sonne, Strand... Auch in diesem Jahr bietet das JRK Tecklenburger Land eine Ferienfreizeit auf der Nordseeinsel Wangerooge an.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 30.12.2015
WIR WÜNSCHEN ALLEN EIN FROHES NEUES JAHR 2 0 1 6
Das Jahr 2015 war ein Jahr voller Herausforderungen. Allein die Themen Flüchtlingshilfe und die unbeschreibliche Not der Menschen in den Krisengebieten und auf der Flucht sind bei uns und in der Öffentlichkeit ein täglicher Begleiter gewesen.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 18.12.2015
Jürgen Lücke spendet Warnwesten für DRK-Flüchtlingsunterkunft
Passend zur dunklen Jahreszeit überreichte Jürgen T. Lücke dem DRK Tecklenburger Land einhundert Warnwesten für die kleinen und großen Gäste der Notunterkunft Hörstel-Ostenwalde.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 14.12.2015
Jugendrotkreuz in Dreierwalde sammelte warme Kleidung für Flüchtlingskinder
Das Jugendrotkreuz (JRK) des DRK OV Dreierwalde engagierte sich am 05. Dezember für die Flüchtlingshilfe des Deutschen Roten Kreuzes. Die Winterkleider- Sammelaktion galt besonders den Flüchtlingskindern.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 11.12.2015
Die vielfältigen Arbeitsfelder des DRK. Jahreshauptversammlung 2015
Am 08. Dezember begrüßte der Präsident des DRK Tecklenburger Land, Heinz Hüppe die 68 Delegierten und weitere 24 Gäste zur Jahreshauptversammlung in den Ratsstuben Wersen. Lottes Bürgermeister Rainer Lammers bedankte sich und lobte die gute Arbeit beider DRK Ortsvereine für die Region des Tecklenburger Landes.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 10.12.2015
DRK-Präsident fordert Gleichstellung von Helfern
Anlässlich des Internationalen Tages der Freiwilligen am 07. Dezember hat der Präsident des Deutschen Roten Kreuzes, Dr. Rudolf Seiters, die Gleichstellung der Ehrenamtlichen im DRK mit denen der Freiwilligen Feuerwehren und des THW gefordert.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 09.12.2015
DRK Kindereinrichtungen suchen Verstärkung
Für die DRK Frühförderung Greven und den Ibbenbürener DRK Kindergarten "Weltentdecker" werden jeweils eine Fachkraft gesucht.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 30.11.2015
BMU spendet Doppelcontainer für DRK-Flüchtlingsunterkunft
Am 26. November "überreichten" Claus-Dieter Brinkmann und Christian Mestemacher von der Firma Brinkmann-Möbelelemente-Ummantelungswerke aus Bevergern dem DRK Tecklenburger Land einen hochwertigen Doppelraumcontainer.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 25.11.2015
Aktionstag im DRK-Kleidershop Ibbenbüren
50 Prozent auf Alles! Am 02. Dezember um 09:30 Uhr startet der Adventsaktionstag an der Groner Allee 40 in Ibbenbüren. "Jacke wie Hose" bietet außerdem einen Bücher-Sonderverkauf und sorgt mit Waffeln und Kaffee für Kurzweil beim Stöbern.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 23.11.2015
Dr. Fritz Baur neuer Präsident des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe
Zum neuen Präsidenten des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe wählte die DRK-Landesversammlung am Samstag, 14.11.2015 in Paderborn - Schloß Neuhaus Dr. jur. Fritz Baur aus Münster. Vor seinem Ruhestand war Dr. Baur Erster Landesrat und Kämmerer sowie Allgemeiner Vertreter des Direktors des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 18.11.2015
Neu: DRK-Kindergarten in Saerbeck sucht Erzieher/in als Fachkraft und eine Küchenkraft
Der DRK- Kindergarten „Burg Funkelstein“, ist eine Einrichtung des DRK- Kreisverbandes Tecklenburger Land e.V. Es handelt sich hierbei um eine drei- Gruppenanlage, in der 54 Kinder mit und ohne Behinderung im Alter von 0 bis 6 Jahren betreut werden.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 18.11.2015
JRK Kreiskonferenz 2015 - neue Kreisleitung
Viele schöne Berichte konnten wir uns am gestrigen Nachmittag von den Ortsvereinen und der Kreisleitung anhören und sehen - ehe nach 7 Jahren in der Kreisleitung Abschied von Jana Ungruhe als Kreisleiterin genommen wurde.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 17.11.2015
One Society - Ein Kooperationsprojekt des DRK mit dem Jugendkulturzentrum Scheune
Beeindruckende Jugendkulturgala - Projekt „ONEsociety“ bringt „Inklusion“ auf die Bühne. Am 07. November 2015 war es mal wieder so weit. Zum vierten Mal stand das Jugendkulturzentrum Scheune im Zeichen „inklusiver Kreativität“.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 17.11.2015
2500 Euro für das DRK Tecklenburger Land
Einen Scheck über 2500 Euro nahm Johannes Hille, Geschäftsführer des DRK Tecklenburger Land in diesen Tagen von Walter Bergschneider entgegen.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 16.11.2015
Faszination Teilen für die Flüchtlinge
Schüler aus Ibbenbüren spenden für junge Flüchtlinge. Für die Schüler und Schülerinnen der Anne-Frank Realschule, der Janusz-Korczak-Schule und der Gesamtschule in Ibbenbüren ist es eine Herzensangelegenheit, sich für die jungen Geflüchteten in ihrer Stadt einzusetzen.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 06.11.2015
Auch der DRK-Kindergarten in Lengerich bietet neue Stelle an
Der DRK- Kneipp® Kindergarten „Wasserzwerge“, ist eine Einrichtung des DRK- Bürgerservice Tecklenburger Land GmbH. Es handelt sich hierbei um eine drei Gruppenanlage, in der 63 Kinder mit und ohne Behinderung im Alter von einem Jahr bis sechs Jahren betreut werden.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 06.11.2015
1. DRK-AzubiTag in Coesfeld
DRK: „Mehr als nur ein Arbeitgeber“. Zum ersten DRK-AzubiTag am Donnerstag, 5. November 2015 in der Bürgerhalle Coesfeld begrüßte die Vizepräsidentin des DRK- Landesverbandes Westfalen-Lippe Nilgün Özel 127 Auszubildende aus dem Landesverband und aus DRK-Kreisverbänden in Westfalen-Lippe.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 02.11.2015
Realschule Hörstel spendete und half mit persönlichem Einsatz
Stellvertretend für die Schüler- und Lehrerschaft überreichten die Schülersprecher der Klasse 10 und die Schülerinnen der Klasse 8c ihren Spendenscheck an Frau Hentschel, Geschäftsführerin des DRK Bürgerservice Tecklenburger Land.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 02.11.2015
Empfang für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer im Düsseldorfer Landtag
„Zeichen der Wertschätzung“ - Die SPD-Landtagsfraktion hat am 24. Oktober im Plenarsaal des nordrhein-westfälischen Landtags einen Empfang für mehr als 400 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die sich zwischen Rhein und Weser bei der Aufnahme und der Betreuung von Flüchtlingen engagieren, ausgerichtet.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 30.10.2015
Neue Stellenausschreibung für DRK-Kindergarten in Ladbergen
Für unseren Kindergarten "Die Kleinen Strolche" in Ladbergen suchen wir eine Ergänzungskraft (m/w) für Betreuung im heilpädagogischen Bereich.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 21.10.2015
Dr. Rudolf Seiters verlieh höchste DRK-Ehrung.
DRK-Ehrenzeichen für Joachim Gardemann. Beim „Münsteraner-Rotkreuz-Gespräch zum humanitären Völkerrecht“ am Montag, 19.10.2015 im Freiherr-von-Vincke-Haus in Münster verlieh der Präsident des Deutschen Roten Kreuzes, Dr. Rudolf Seiters, die höchste Auszeichnung des Deutschen Roten Kreuzes, das DRK-Ehrenzeichen an Prof. Dr. Joachim Gardemann aus Münster.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 14.10.2015
Neue Suchdienst-Facebookseite vom DRK-Landesverband eingerichtet
Oft wurden Flüchtlingsfamilien auf ihrem Weg zu uns getrennt. Zum Teil erfolgt die unfreiwillige Trennung der Familienverbände beim Grenzübertritt, beim Besteigen der Züge und / oder Busse oder bei der späteren Verteilung auf Erstaufnahmeeinrichtungen, Notunterkünfte etc.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 12.10.2015
SC Preußen Lengerich spendete 600 Euro
Den Erlös aus dem 1. Betriebsfußballturnier am 5. September 2015 überreichte Marketingvorstand Klaus Westhoff an Bernadette Wiegand, Koordinatorin der Flüchtlingshilfe beim DRK Tecklenburger Land.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 08.10.2015
Kissenspenden für die Flüchtlinge im Tecklenburger Land
Hildegard Goldbeck-Aufderhaar und Hanna Harmeyer (Auszubildende zur Schneiderin) haben für die Flüchtlinge im Tecklenburger Land 74 neue Kissen genäht.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 08.10.2015
Traue ich mir das zu?
Ersthelfer-Ausbildung soll fester Bestandteil der Gesamtschul-Projektwoche werden. Der Plan, mit dessen Umsetzung die Maximilian-Kolbe-Gesamtschule in diesen Tagen in ihrer Projekt- und Aktivitätenwoche beginnt, ist geeignet, die Schule sicherer zu machen:
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 24.09.2015
DRK lokal Nr.21 - Zeitschrift für das Tecklenburger Land neu aufgelegt.
War war los beim DRK Tecklenburger Land in der ersten Jahreshälfte 2015? Ein Rückblick mit zusätzlichen Hintergrundinformationen mit Ausblick auf nachfolgende Projekte.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 09.09.2015
Azubis der Firma Walkenhorst spendeten für Flüchtlinge
"Natürlich helfen wir mit!" war der einstimmige Kommentar der Auszubildenden. Schnell waren mehrere Kleidersäcke und Kartons eingepackt und zum DRK-TE Kreisverband gebracht...

weiter »
Vollständigen Artikel lesen 04.09.2015
Danke für Ihre Spende!
Vielen, vielen Dank für Ihre Spenden. Es ist ein gutes Gefühl, die zum Teil besonders liebevoll eingepackten Kleidungsstücke, Spielzeuge und Bücher entgegenzunehmen und schnell an die bei uns lebenden Flüchtlinge weiterzuleiten.

weiter »
Vollständigen Artikel lesen 31.08.2015
DRK Tecklenburger Land erfolgreich beim DRK-Landeswettbewerb in Bünde
Beim 63. DRK-Landeswettbewerb, der in diesem Jahr am Samstag, 29. August in Bünde (DRK-Kreisverband Herford-Land) stattfand, belegte die Rotkreuzgemeinschaft Riesenbeck den 5. Platz. Der Ortsverein Ibbenbüren nahm außerhalb der Konkurrenz teil und erzielte die höchste Punktzahl.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 31.08.2015
ISV-Handballer spenden für Flüchtlinge
Insgesamt sechs Pkw-Ladungen Bekleidung und Spielzeug spendeten die ISV- Handballer dem DRK Tecklenburger Land für Flüchtlinge.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 28.08.2015
OKE spendet Kicker für DRK-Flüchtlingshilfe
Am Mittwoch, dem 27. August "überreichten" Andrea Kreling, Dagmar Wichmann und Frank Potthoff von OKE aus Hörstel dem DRK Tecklenburger Land einen hochwertigen Kicker-Tisch.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 25.08.2015
DRK-Landeswettbewerb und JRK-Landeswettbewerb
Zum 63. DRK-Landeswettbewerb und dem Jugendrotkreuz-Landeswettbewerb für die 17- bis 27-jährigen Jugendrot-kreuzler am Samstag, 29. August 2015 in Bünde werden bis zu 1.000 Rotkreuzler erwartet.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 24.07.2015
Sonderaktion im Kleidershop Lengerich
Fünfzig Prozent auf alle Artikel bei "Jacke wie Hose" vom 27. bis 31. Juli. Stöbern lohnt sich auf jeden Fall. Auch Spielsachen gehören zum Sortiment.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 23.07.2015
JRK-Ferienfreizeit: Sonne, Strand und mehr...
Nach einer Woche Aktivurlaub mit viel Sonne und Strandleben kehrten am 22. Juli 28 Teilnehmer und sechs Teamer von der Ferienfreizeitaktion des Jugendrotkreuz (JRK) Tecklenburger Land zurück.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 22.07.2015
Die Situation in der Flüchtlingsunterkunft Lengerich
Weltweit sind über 60 Millionen Menschen auf der Flucht. Im EU-Parlament wird über die Verteilung von 60.000 Flüchtlingen innerhalb der Länder der EU diskutiert… Seit Jahresbeginn sind Städten und Gemeinden im Münsterland bereits 4800 Menschen zugewiesen worden.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 16.07.2015
DRK-Wasserwacht: Unbedingt Baderegeln beachten
Angesichts der gehäuften Badeunfälle in den letzten Wochen warnt die DRK-Wasserwacht vor Gefahren beim Badespaß: „Bei Kindern ist Ertrinken die zweithäufigste Todesursache, weil immer weniger Kinder richtig schwimmen können“ sagt Markus Ostermeier, stellvertretender Bundesleiter der DRK-Wasserwacht.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 13.07.2015
Wichtige Tipps für den Urlaub mit Kindern
Endlich Sommerferien, endlich Urlaub! Für einen stressfreien Einstieg in die schönste Zeit des Jahres gibt das Deutsche Rote Kreuz hier einige Empfehlungen, mit denen Stress und gesundheitlichen Gefahren vorgebeugt werden kann.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 08.07.2015
Grüße von der Sonneninsel Norderney
Gemeinschaftsurlaub für Familien, die ihre Angehörigen mit einer Behinderung zu Hause betreuen. Für diese Zielgruppe organisiert der DRK-Kreisverband Tecklenburger Land in Zusammenarbeit mit dem DRK-Ortsverein Ibbenbüren alljährlich eine Ferienfreizeit für 30 bis 45 Teilnehmer. In diesem Jahr steht eine barrierefreie Wohnanlage auf der Insel Norderney zur Verfügung.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 08.07.2015
DRK-TE: 900 Arbeitsstunden für die Flüchtlingsunterkunft in Marl
In der vergangenen Woche unterstützten 41 Einsatzkräfte des DRK Tecklenburger Land in 24- Stunden-Schichten die Mitarbeit der Flüchtlingsunterkunft in Marl. Aufgabe war Aufbau, Betrieb, Unterhaltung und Betreuung der Notunterkunft "Rundsporthalle Marl".
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 06.07.2015
Eine Woche auf Mallorca mit dem FuD-Team des DRK Tecklenburger Land
Ein Urlaubstraum für junge Menschen mit Behinderung wurde wahr: Eine für diesen Einsatz gut ausgestattete Finca "Es Turo", nahe an "Can Picafort" im Nordosten der Urlaubsinsel gelegen, wartete auf die zehn Teilnehmer und fünf Betreuer des Familien unterstützenden Dienstes (FuD) plus Koch.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 23.06.2015
Wir laden Euch ein...
Zum 1. August sind wieder Plätze frei Menschen, die sich für ein Jahr selbst verwirklichen möchten: Freiwilliges soziales Jahr oder Bundesfreiwilligendienst. Viele Fragen? Viele Antworten. Viele Möglichkeiten.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 15.06.2015
Ein großer Schritt in Richtung Selbständigkeit
Elf junge Menschen sind die Hauptpersonen des ersten Spatenstiches zum Neubau ihrer zukünftigen Wohnanlage in Mettingen - direkt auf dem Gelände des DRK Ortsvereins.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 01.06.2015
Richtfest am Püsselbürener Damm
DRK-Wohngruppenanlage ist der zukünftige Wohnort für acht junge Menschen. Seit dem ersten Spatenstich am 31. Oktober 2014 ist am Püsselbürener Damm viel passiert. Am 26. Mai 2015 stand nun der vollunterkellerte, dreigeschossige Rohbau zum Richtfest bereit.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 15.05.2015
Ein überraschendes Lauftalent
Sebastian Brink erfolgreich beim Teekotten-Lauf! Manchmal dauert es ein Bisschen länger, bis man seine verborgenen Talente entdeckt. Ist die Laufleidenschaft aber erst einmal geweckt, gibt es hein Halten mehr.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 08.05.2015
8. Mai - Weltrotkreuztag
heute ist Weltrotkreuz- und Rothalbmondtag. Ein Tag, der uns vergegenwärtigt, wie wichtig Menschlichkeit ist – im Frieden wie im Krieg!
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 05.05.2015
DRK Familienflohmarkt auf dem Ortsverband Gelände in Ibbenbüren
Der alljährliche Kinder- und Familienflohmarkt findet am 23. Mai auf dem Parkplatz an der Groner Allee 29 statt.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 23.04.2015
Kleidershop Aktionstag in Ibbenbüren
Wir fordern den Sommer heraus! Am Mittwoch, dem 6. Mai 2015 öffnen sich die Türen des DRK Kleidershops ganztägig für Sie. "50 Prozent auf Alles" lautet die Devise.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 22.04.2015
Neuer DRK Kleidershop in Lengerich
Am 22. April öffneten sich erstmals die Türen des zweiten DRK Kleidershops im Tecklenburger Land. "Altstadt 3" heißt die neue Adresse für Second Hand Kleidung und Aktionsware.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 20.04.2015
Neues Rettungsprogramm für Flüchtlinge im Mittelmeer notwendig
Nach dem jüngsten Flüchtlingsdrama mit mehreren hundert Toten appelliert das Deutsche Rote Kreuz an die Bundesregierung, sich für ein neues Seerettungsprogramm der Europäischen Union im Mittelmeer einzusetzen. „Wir können nicht Menschen ertrinken lassen, weil sich niemand verantwortlich fühlt.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 15.04.2015
Ehrenamtliche Unterstützung gesucht im DRK- Kleidershop Lengerich
Zu Unterstützung unseres Lengericher Teams suchen wir noch ehrenamtliche Mitarbeiter(innen) für Verkauf und Warenmanagement.


weiter »
Vollständigen Artikel lesen 02.04.2015
Der Motor muss vor Ort sein...
SPD zu Besuch beim DRK Tecklenburger Land. Dass das DRK sich um Blutspenden, Sanitätsdienste, Kindergärten und Seniorenheime kümmert, ist allgemein bekannt. Wie facettenreich...
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 24.03.2015
DRK Riesenbeck siegt beim Rotkreuz-Wettbewerb 2015
Jährlich richtet das Deutsche Rote Kreuz im Tecklenburger Land seinen „DRK-Kreiswettbewerb“ für die aktiven Helfer aus dem Bereich der Einsatzdienste aus. Am vergangenen Samstag wurde in Lotte der Sieger 2015 ermittelt.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 23.03.2015
Lars Boß ist der erste Notfallsanitäter im DRK Tecklenburger Land
Der Leiter der DRK-Rettungswache Westerkappeln, Lars Boß (37) hat heute erfolgreich seine Prüfung zum Notfallsanitäter absolviert. Damit ist Boß der erste Rotkreuzler aus dem DRK Tecklenburger Land, der über diese neue, nun höchste nichtärztliche Qualifikation im Rettungsdienst verfügt.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 16.03.2015
DRK zieht bittere Bilanz nach vier Jahren Syrienkonflikt
Mehr als 11,8 Millionen Menschen sind auf der Flucht - davon rund 7,6 Millionen innerhalb Syriens. Rund 3,9 Millionen suchten verzweifelt Zuflucht in den angrenzenden Nachbarländern.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 06.03.2015
Reform der Erste-Hilfe-Ausbildung tritt am 1. April in Kraft
Erste-Hilfe-Lehrgänge werden zum 1. April dieses Jahres inhaltlich gestrafft und praxisnaher. Damit sind von diesem Zeitpunkt an für alle Erste-Hilfe-Lehrgänge einheitlich neun Unterrichtsstunden geplant. "Das neue Konzept bietet mehr Praxistraining und weniger Theorie", sagt Dr. Uwe Devrient, Landesarzt des DRK-Landesverbandes Westfalen-Lippe.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 05.03.2015
Flüchtlingsunterkunft Lengerich nimmt Betrieb auf
Am heutigen Donnerstag startete das DRK Tecklenburger Land seinen Betreuungseinsatz für Flüchtlinge und Asylbewerber in Lengerich. Gegen 10:30 Uhr trafen die ersten 51 Personen per Bus in den Kaufmännischen Schulen an der Bahnhofstraße ein. Am Nachmittag folgten weitere 45 Männer, Frauen und Kinder, vielfach in Familiengruppen.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 02.03.2015
Hauptamtliche Sanitäter und Rettungshelfer gesucht
Für die Flüchtlingsunterkunft in Lengerich werden kurzfristig auch hauptamtliche Mitarbeiter(innen) für den Sanitätsdienst gesucht.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 27.02.2015
Flüchtlingsunterkunft in Lengerich: Wir benötigen Verstärkung!
Anfang März wird, ähnlich wie in Ibbenbüren 2014, eine Flüchtlingsunterkunft in Lengerich für ca. 150 Menschen in Not geschaffen. Für den reibungslosen Betrieb benötigen wir Unterstützung von bezahlten Fach- und Hilfskräften.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 26.02.2015
DRK betreut Notunterkunft für Flüchtlinge in Lengerich - Spenden willkommen
Der Kreis Steinfurt richtet in Lengerich eine Notunterkunft für Flüchtlinge ein, die vom DRK Tecklenburger Land betreut werden wird. Im Gebäude der Kaufmännischen Schulen an der Bahnhofstraße werden 150 Plätze entstehen. Die Unterkunft soll ab dem 5. März zur Aufnahme der ersten Flüchtlinge einsatzbereit sein.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 18.02.2015
Viele DRK-Einsätze während der TOLLEN TAGE
Insgesamt 4.470 ehrenamtliche Einsatzstunden leisteten 618 Helferinnen und Helfer des Roten Kreuzes in diesem Jahr bei der "sanitätsdienstlichen Sicherung karnevalistischer Veranstaltungen" in Westfalen-Lippe.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 10.02.2015
JRK-Kreiswettbewerb hat viele Sieger
Am vergangenen Wochenende fand in Hörstel-Riesenbeck der gemeinsame Wettbewerb des Jugendrotkreuzes (JRK) in der DRK Kreisverbänden Steinfurt und Tecklenburger Land statt. Rund 80 Jugendliche und Gruppenbetreuer starteten dabei in 13 Gruppen und stellten sich zahlreichen Aufgaben aus verschiedenen Bereichen. Am ende gab es acht Siegerteams aus vier Altersgruppen.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 02.02.2015
Ab 1. April gelten neue Regeln für die Erste-Hilfe-Ausbildung
Zum 1. April 2015 sind umfangreiche Änderungen bei der Erste-Hilfe-Ausbildung geplant. Für Führerschein-Bewerber wird der Erste-Hilfe-Kurs um eine Unterrichtsstunde länger, für Ersthelfer in Betrieben verkürzt sich die Ausbildung auf einen Tag.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 29.01.2015
Kreis übergibt Rettungswagen für Westerkappeln an das DRK
Heute übergab der Kreis Steinfurt einen funkelnagelneuen Rettungswagen an das DRK Tecklenburger Land. Dieser wird ab dem 1. Februar in der neu eingerichteten DRK-Rettungswache in Westerkappeln stationiert. Dort startet an diesem Tag der (Probe-)Betrieb.
weiter »
Vollständigen Artikel lesen 19.01.2015
DRK lokal: Ausgabe Nr. 20 ist online
War war los beim DRK Tecklenburger Land in der zweiten Jahreshälfte 2014? Ein Rückblick mit zusätzlichen Hintergrundinformationen.
Ausblick auf Projekte im Jahr 2015.

weiter »

CMS - KLEMANNdesign.biz